Podcasttipp: Wann gilt die DSGVO für Privatpersonen? – Rechtsbelehrung Folge 82

Wenn Sie eine Website öffentlich anbieten, dann müssen Sie die DSGVO beachten und z. B. eine Datenschutzerklärung anbieten (da im Regelfall z. B. die IP-Adressen der Websitebesucher in Server-Logfiles verarbeitet werden).

Aber gilt die DSGVO auch bei privater Facebook-Nutzung? Müssen Dashcam-Nutzer oder Teslafahrer mit Bußgeldern rechnen und haben Besucher Auskunfts-, Löschungs- oder sogar Schadensersatzansprüche, wenn sie einen Alexa-Lautsprecher bei ihrem Gastgeber erblicken?

Mit diesen Fragen beschäftigen wir uns in der heutigen Folge des Rechtsbelehrung-Podcasts, in der wir den Rechtsanwalt und DSGVO-Experten Dr. Alexander Golland unterstützt werden:

Wann gilt die DSGVO für Privatpersonen? – Rechtsbelehrung Folge 82

Viel Vergnügen beim Zuhören und lassen Sie sich von den Teaser nicht verschrecken:


Fügen Sie einen Kommentar hinzu

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.