Anleitung für unsere Generatoren – Erste Schritte

Anleitung für unsere Generatoren – Erste Schritte

In der folgenden Anleitung erklären wir Ihnen, wie Sie Ihren Rechtstext erstellen können. Die Reihenfolge entspricht dem Ablauf Ihrer Eingaben in unseren Generatoren.

Haben Sie weitere Fragen? Dann schauen Sie bitte in unserem FAQ-Bereich.

1. Premiumbereich

Der Premiumbereich steht Geschäftskunden zur Verfügung, die eine Lizenz erworben haben.

Hier können Sie insbesondere die kostenpflichtigen Module und Sprachen mit Ihrem Lizenzcode freischalten und gespeicherte Rechtstexte laden (die Stern-Symbole weisen auf Premium-Module hin, die erst nach Eingabe eines Lizenzcodes (Anleitung) zugänglich sind).

2. Gruppen auswählen

Die einzelnen Module des Generators sind in thematisch zusammenhängenden Gruppen zusammengefasst. Klicken Sie auf die jeweilige Gruppe, um sie zu öffnen.

3. Fragen beantworten und Optionen auswählen

Innerhalb der Gruppen werden Sie gebeten Fragen zu beantworten.

Nur wenn Sie die Fragen mit „Ja“ beantworten, müssen Sie aktiv werden und auf die „ja”-Schaltfläche klicken. Ansonsten können Sie einfach weiterscrollen.

Wenn Sie eine Frage mit “ja” beantwortet haben, können Sie unter Umständen gebeten werden, weitere Angaben zu tätigen (z.B. eine Kontakt-Adresse anzugeben) oder weitere Optionen auzuwählen (z.B. die eingesetzten Tools oder Dienstleister auszuwählen).

Ferner können manche Module oder Optionen vorausgewählt sein, wenn wir sie für erforderlich oder sehr empfehlenswert halten.

4. Erläuterungen und Vorschau

Wenn Sie die Schaltfläche “Erläuterungen anzeigen” betätigen, erhalten Sie weitere Hinweise zu der jeweiligen Frage.

Mit Klick auf “Vorschau anzeigen”, bzw. auf Englisch “Show Preview” erhalten Sie eine Vorschau des zu der jeweiligen Frage gehörenden Datenschutzhinweises:

5. Rechtstexte generieren

Wenn Sie mit den Eingaben fertig sind, können Sie am Ende des Generators auf die große grüne Schaltfläche klicken, um Ihre Datenschutzerklärung zu erstellen (im Fall der Datenschutzerklärung müssen Sie zudem angeben, ob Sie Privatperson sind oder einen Umsatz bis zu 5.000 Euro brutto im Jahr erzielen, da die deutsche Datenschutzerklärung dann kostenfrei ist):

6. Rechtstexte kopieren oder herunterladen

Wenn Sie den Rechtstext erstellt haben, können Sie die Rechtstexte in die Zwischenablage kopieren, um sie z.B. in eine redaktionelles System (CMS) oder ein Word-Dokument einzufügen.

Als Premiumkunden können Sie die Rechtstexte zudem in mehreren Formaten herunterladen, um Ihre Rechtstexte einfacher anpassen zu können.